Caesar Salad

Caesar Salad
Laden... 22 view(s)

Caesar Salad

Diese Zutaten benötigst du für 4 Portionen:

Für den Salat:

  • 350g Romanasalat
  • 100g Bacon
  • 40g gehobelten Parmesan

Für das Dressing:

  • 3 Sardellenfilets
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1TL scharfen Senf
  • 1 Eigelb
  • 2 EL weißen Weinessig
  • 150 ml Pflanzenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 30g geriebenen Hartkäse
  • Salz & Pfeffer

Für die Croutons:

  • 3 Scheiben Weißbrot
  • 20g Butter

 

Der einfache und schnelle Caesar Salad ist in nur 30 Minuten zubereitet und kinderleicht.

Und so einfach geht's:

  1. Sardellenfilets und geschälten Knoblauch grob hacken. Senf, Eigelb und Essig im Mixer durchmixen und das Öl in einem feinen Strahl zugießen. Mit Zitronensaft, geriebenem Käse und Salz und Pfeffer abschmecken. Kühl stellen.
  2. Das Weißbrot in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Brotwürfel darin goldbraun rösten. Herausnehmen, leicht salzen und abkühlen lassen.
  3. Die Bacon Streifen langsam kross in einer Pfanne anbraten. Herausnehmen, abkühlen lassen und zerbrechen.
  4. Den Romanasalat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  5. Alle Salatzutaten auf vier Teller verteilen, mit Croutons, Parmesan, Bacon und Dressig bestreuen. 

Tipp: Pimpe den Salat noch weiter auf. Wie wäre es mit einer zarten Hähnchenbrust oder edlen Scheinefilet? Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Guten Appetit!

Oder hast du Lust auf eine andere Leckerei? Hier haben wir eine Auswahl unserer letzten Rezepte: