Rezept für Short Ribs aus dem Smoker

Short Ribs aus dem Smoker Rezept
Laden... 722 Ansicht(en)
Rezept für Short Ribs aus dem Smoker

Short Ribs aus dem Smoker sind ein köstliches Gericht, das sich perfekt für ein entspanntes Barbecue mit Freunden oder Familie eignet. Durch das langsame Garen im Smoker wird das Fleisch besonders zart und aromatisch. Mit einer würzigen Rub-Mischung und einer saftigen BBQ-Sauce sind die Short Ribs ein echtes Highlight auf jeder Grillparty. Hier ist ein einfaches Rezept, das Ihnen hilft, Short Ribs aus dem Smoker zu Hause zuzubereiten.

 

Diese Zutaten benötigt Ihr für 4 Portionen:

  • 2 kg Short Ribs
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 1 EL Zwiebelpulver
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Senfpulver
  • 1/2 Tasse Apfelsaft
  • 1/2 Tasse Rinderbrühe
  • BBQ-Sauce nach Belieben

So geht's:

  1. Den Smoker auf 120-130°C vorheizen.
  2. Die Short Ribs waschen und trocken tupfen.
  3. Für die Rub-Mischung den braunen Zucker, das Paprikapulver, das Knoblauchpulver, das Zwiebelpulver, das Salz, den Pfeffer, den Cayennepfeffer und das Senfpulver in einer Schüssel vermengen.
  4. Die Rub-Mischung großzügig auf die Short Ribs auftragen und leicht einmassieren.
  5. Die Short Ribs auf den Rost des Smokers legen und für etwa 4-5 Stunden räuchern, bis sie eine Kerntemperatur von 93°C erreicht haben.
  6. Während des Räucherns alle 45 Minuten mit einer Mischung aus Apfelsaft und Rinderbrühe besprühen, um sie saftig zu halten.
  7. Die Short Ribs aus dem Smoker nehmen und mit BBQ-Sauce nach Belieben servieren.

Guten Appetit!

 

Wollt Ihr noch mehr Leckereien? Dann schaut Euch doch weiter auf unserem Blog um:

 

Lust auf ein richtig gutes Stück Fleisch?

Passende Beiträge und Rezepte