Rezept für Entenbrust mit Kruste und Cranberry Soße

Entenbrust
Laden... 82 Ansicht(en)
Rezept für Entenbrust mit Kruste und Cranberry Soße

Entdecke die kulinarische Freude von Entenbrust mit einer knusprigen Kruste, perfekt ergänzt durch eine süß-säuerliche Cranberry-Soße. Dieses Rezept vereint die reichhaltigen Aromen von zartem Entenfleisch mit der Frische und Leichtigkeit von Cranberries, was es zu einem idealen Hauptgericht für besondere Anlässe oder ein elegantes Abendessen macht. Die Kombination von knuspriger Kruste auf der Entenbrust und der fruchtigen Note der Soße sorgt für ein Geschmackserlebnis, das Eure Geschmacksknospen begeistern wird. Einfach in der Zubereitung und doch beeindruckend im Ergebnis, ist dieses Gericht ein wahrer Genuss für jeden Feinschmecker.

 

Diese Zutaten benötigt Ihr für 4 Portionen:

  • 4 Entenbrüste
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

Für die Kruste:

  • 100 g Semmelbrösel
  • 2 EL frische, gehackte Kräuter (z.B. Thymian, Rosmarin)
  • 1 EL geriebene Orangenschale
  • 2 EL geschmolzene Butter

Für die Soße:

  • 300 g frische Cranberries
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Orangensaft
  • 1 Zimtstange
  • Abrieb einer halben Orange

So geht's:

  1. Vorbereitung der Entenbrust: Die Entenbrüste waschen, trocken tupfen und die Haut rautenförmig einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Entenbrüste auf der Hautseite ca. 5 Minuten anbraten, bis die Haut knusprig ist. Dann wenden und auf der anderen Seite kurz anbraten.

  2. Zubereitung der Kruste: In einer Schüssel Semmelbrösel, gehackte Kräuter, Orangenschale und geschmolzene Butter vermischen. Die Mischung auf der Fleischseite der Entenbrüste verteilen und leicht andrücken.

  3. Backen: Die Entenbrüste in einer ofenfesten Form in den auf 200°C vorgeheizten Ofen geben und ca. 15 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist.

  4. Zubereitung der Cranberry-Soße: Cranberries, Zucker, Orangensaft, Zimtstange und Orangenabrieb in einen Topf geben. Die Mischung zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Cranberries aufplatzen und die Soße eindickt.

  5. Anrichten: Die Entenbrüste aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden. Mit der Cranberry-Soße servieren.

Guten Appetit!

Wollt Ihr noch mehr Leckereien? Dann schaut Euch doch weiter auf unserem Blog um:

 

Lust auf ein richtig gutes Stück Fleisch?