Spinatknödel mit Käsesauce

Spinatknödel mit Käsesauce
Laden... 24 view(s)

Spinatknödel mit Käsesauce

Diese Zutaten benötigt ihr für 4 Portionen:

100 g Butter
2 Eier
250 ml Milch
2 Prisen Salz
500 g Semmelwürfel
1 Kg Spinat
2 Zwiebeln
2 Msp Muskatnus

 

Für die Sauce:

4 EL Butter
2 Schalotten
2 EL Mehl
1 Tasse Suppe
2 Becher Schlagsahne
10 EL geriebener Käse
2 Prisen Pfeffer
2 Prisen Salz

 

Und so geht's:

Spinat waschen, in kochendem Wasser kurz blanchieren, gut abtropfen lassen und sehr klein schneiden.

Zwiebel fein hacken und in einem Topf mit etwas Butter glasig andünsten. Als nächstes werden Spinat, Ei, Semmelwürfel, Milch, Salz, Muskatnuss und die Zwiebeln in einer Schüssel vermengt.

In der Zwischenzeit die Soße zubereiten:

Die Schalotten feinhacken und in einem Topf mit Butter andünsten. Dann das Mehl in den Topf geben. Mit der Suppe und der Sahne ablöschen. Zunächst den Käse dazugeben und rühren bis der Käse geschmolzen ist. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Jetzt geht´s zum Knödel kochen. Dazu einen großen Topf voll mit Wasser zum kochen bringen. Währenddessen mit feuchten Händen die Knödel formen und 20 Minuten ziehen lassen. Knödel abseihen, Soße darüber geben und warm servieren.

Guten Appetit!